Skip to the navigation Skip to the content
Tafel Denkmalpfad Heisingen Bahnhofstraße

Tafel Bahnhofstraße

Denkmalpfad in Heisingen

Die Denkmalpfade in Heisingen verbinden Dorf- und Bergbauhistorische Stätten. Die Heisinger Denkmalpfade bestehen aus vier Wegen:

Der Erste führt an die Stellen der Relikte der Zeche Carl Funke

Der Zweite durch das ehemalige Dorf Heisingen

Der Dritte führt rund um das historische Haus Heisingen

Der Vierte führt durch den Wald oberhalb von Heisingen.

Die vorgeschlagenen Wege können auch variiert werden. Die wesentlichen Objekte sind auf Denkmaltafeln beschrieben.

Ausgangspunkt für die Wanderungen Zwei und Drei ist der Marktplatz am Rathaus, für die Wanderung Eins der Parkplatz am Förderturm, unmittelbar am Baldeneysee, und für Wanderung Vier die Heisingerstraße in Höhe vom Jagdhaus Schellenberg.