Skip to the navigation Skip to the content
Tafel Marktplatz vom Denkmalpfad Kupferdreh

Tafel Marktplatz Kupferdreh

Denkmalpfad Kupferdreh

Der Denkmalpfad führt den interessierten Wanderer an historische Stätten in Kupferdreh. Der Begriff Denkmal ist dabei aber nicht allzu wörtlich zu nehmen. Es gibt nämlich nur wenige Objekte die wirklich „amtlich“ unter Denkmalschutz stehen. Gerade in Kupferdreh gibt es sehr viele historische Stätten, an die teilweise gar nichts oder nur noch ein Name erinnert. Der Denkmalpfad soll den interessierten Wanderer darüber informieren. Die herrliche Natur und Umgebung bekommt man noch gratis dazu.

Der Kupferdreher Denkmalpfad besteht aus drei Wegen. Der erste führt an die Stellen ehemaliger Industrie, der zweite zu den kulturgeschichtlichen Stätten und der dritte durch das Deilbachtal. So können die Wege auf verschiedene Weise erwandert werden, entweder einzeln oder alle drei zusammen. Die einzelnen Objekte sind auf den dort aufgestellten Denkmaltafeln beschrieben.

Zentraler Ausgangspunkt für alle drei Wanderungen ist der neu gestaltete Kupferdreher Marktplatz. Er liegt direkt am Bahnhof und ist mit Bahn und Bus leicht zu erreichen. Auch für Autos stehen hier reichlich Parkplätze zur Verfügung.